So gelingt die Gestaltung eines liebevollen Babyzimmers

Panda Kindermöbel > Blog > Panda Kindermöbel > So gelingt die Gestaltung eines liebevollen Babyzimmers

So gelingt die Gestaltung eines liebevollen Babyzimmers

Für die Gestaltung eines liebevollen Babyzimmers gibt es verschiedene Kriterien, die Eltern beachten müssen. Erst sollte man natürlich das passende Zimmer für das Baby aussuchen. Gut wäre natürlich ein besonders helles Zimmer  mit viel natürlichem Licht und einer passenden Raumtemperatur.

Wenn diese nicht möglich sind, dann kann man mit Hilfe von Dekorationen, Farben und Möbel diese Atmosphäre auch erhalten. Die Wandfarben sollten beispielsweise nicht zu bunt sein. Knallige Farben können das Baby nur überfordern. Daher wäre ein schlichtes Weiss oder Pastelltöne passend für das Babyzimmer.

Diese Farben lassen auch kleine Babyzimmer dadurch größer erscheinen, natürlich kann man mit Dekorationen oder Möbel mehr Farbe in den Raum bringen.

Das richtige Bett für das Baby

Jede Mama hat eine andere Vorstellung darüber, wie das Babybett aussehen soll. Wichtig ist aber zu entscheiden, ob es ein Babybett sein soll oder ein Beistellbett. Als Panda Kindermöbel bieten verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl von Babybetten. Davon wäre eins das Lifetime Babybett. Wenn Sie etwas Schlichtes suchen, dann wäre das Ironwood Ashen Babybett eine gute Alternative.

Gestaltung mit mitwachsenden Babybetten

gestaltungManche Eltern möchten nicht ständig die Möbel für Ihre Kinder erneuern und kaufen daher bereits zu Beginn ein mitwachsendes Bett wie das Baby Cotton Babybett. Die Wahl der Wickelkommode ist auch eine Geschmackssache. Diese kann man als Schrank oder als Kommode erhalten.

Zu beachten ist aber der Stauraum, denn man braucht genügend Platz für Windeln, Feuchttücher, Cremes. Somit spart man sich nämlich den Weg hin und her beim Wickeln. Flexa Wickeltisch mit 3 Schubladen ist eine schöne Wahl, aber wer statt Schubladen Babyzimmer Schränke bevorzugt, dann kann man bei Panda Kindermöbel Cottage Wickelkommode kaufen. Dieses Modell hat eine Schublade sowie einen Schrank mit 3 Türen.

Der Schrank für die Babykleider

Man geht zwar davon aus, dass ein Baby nicht so viele Klamotten braucht bzw. dass diese nicht viel Platz benötigen. Aber das ist nicht der Fall, denn Babyklamotten werden ständig erneuert und mit der Zeit braucht man immer mehr Platz.

Der Cottage Kleiderschrank ist 3-türig und hat eine schlichte weisse Farbe. Wenn Sie etwas Farbe reinbringen möchten, dann kann man sich das Fresh Kleiderschrank von Panda Kindermöbel überlegen.
Wenn man die Möbel nicht einzeln miteinander kombinieren möchte, dann kann man sich auch ein fertiggestelltes Set wie das Cottage Babyzimmer Set überlegen. Besuchen Sie unsere Seite, um weitere Möbel und Dekorationsmöglichkeiten zu ersehen.

Instagram

Kategorien